Lehrkräftefortbildung “Besondere Schülerinnen und Schüler? Besondere Beratungssituationen?”

Die Fortbildung „Besondere Schülerinnen und Schüler? Besondere Beratungssituationen?“ möchte Handlungsmöglichkeiten und Methoden zur Gesprächsführung mit Schüler*innen mit Förderbedarfen wie auch ihren Eltern im Rahmen der Berufsorientierung aufzeigen. Ziel der Veranstaltung ist es ein Bewusstsein für die Bedeutung der Berufswahl für Jugendliche zu schaffen und Möglichkeiten zu präsentieren, wie alle Beteiligten in den Prozess der Entscheidungsfindung einbezogen werden können. Hierzu werden theoretische Erkenntnisse mit zahlreichen praktischen Beispielen aus dem Unterricht verbunden. Darüber hinaus bekommen alle Teilnehmenden die Gelegenheit, im fachlichen Austausch konkrete Umsetzungsmöglichkeiten für sich im unterrichtlichen Kontext zu erarbeiten.

Die Veranstaltung wird für Berliner Lehrer*innen als Fortbildung anerkannt, richtet sich aber auch an alle weiteren Personen aus dem Bereich Schule, die im Bereich Berufsorientierung tätig sind. 

Weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es bei PSW!

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Reihe SCHULE AKTIV und in Kooperation zwischen PSW, Comenius-Schule sowie Ernst-Adolf-Eschke-Schule statt. 


Lade Karte ...

Datum/Zeit
13.03.2019
14:00 - 16:30 Uhr

Veranstaltungsort
Comenius-Schule