Sommercamp für Schülerinnen und Schüler am HPI

Jedes Jahr im Sommer kommen IT-interessierte Schülerinnen und Schüler aus ganz Deutschland für fünf Tage ans Hasso-Plattner-Institut (HPI) in Potsdam, um spielerisch mehr über digitale Technologien zu erfahren und in Teams erste kleine Anwendungen zu entwickeln. Darüber hinaus haben die Teilnehmenden auch Gelegenheit, das Campusleben am HPI kennen zu lernen, Erfahrungen auszutauschen und neue Kontakte zu knüpfen. Sie werden während des gesamten Camps von Studierenden des HPI betreut.

Das Sommercamp 2018 findet vom 15. bis 19. August statt.

Die Online-Anmeldung startet im April und endet am 25. Juli. Voraussetzung für die Teilnahme am Camp ist ein Mindestalter von 16 Jahren. Die Bestätigung oder Absage für die Teilnahme erfolgt ca. eine Woche nach Anmeldeschluss.

Weitere Informationen und Bewerbung.


Lade Karte ...

Datum/Zeit
15.08.2018 - 19.08.2018
Ganztägig Uhr

Veranstaltungsort
Hasso-Plattner-Institut