Berufsorientierungstournee „Hinter den Kulissen uckermärkischer Unternehmen” 2022-2023 (Station 3)

Station 3: Hotel am Seetor und die EUBA Logistic GmbH (Angermünde)

 

Das wirtschaftliche Potential einer Region besteht vor allem aus den Menschen. Daher ist es wichtig, jungen Leuten hier eine berufliche Perspektive zu bieten. Großen Anteil daran haben die ortsansässigen Unternehmen mit ihren Angeboten für Ausbildung und Studium. Durch die Berufsorientierungstournee (BOT) im Landkreis Uckermark soll erreicht werden, dass Lehrer*innen und Berufsberater*innen einen detaillierten Einblick in verschiedene Berufsbilder erhalten und diese Informationen an die Schüler*innen innerhalb von Unterricht oder Beratung weitergeben. So kann zu einer passenden Berufswahl mit guten Chancen für einen erfolgreichen Abschluss beitragen werden.

Bei der Station am 17.01.2023 stehen das Hotel am Seetor und die EUBA Logistic GmbH (Angermünde) im Mittelpunkt.

Anmeldung und Fortbildungsbescheinigung: Bitte beachten Sie, dass die TN-Plätze limitiert sind – weitere Informationen zur Anmeldung. Die Teilnahme ist kostenlos. Alle Teilnehmenden erhalten pro Termin eine individuelle Teilnahmebescheinigung. Die Berufsorientierungstournee ist einer staatlichen Lehrkräftefortbildung gleichgestellt.

Veranstalter: Netzwerk Zukunft. Schule und Wirtschaft für Brandenburg e.V.


Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
17.01.2023
10:00 - 15:00 Uhr

Veranstaltungsort