Fortbildung “Agile Methoden im Unterricht”

Sie wollen (digitalen) Schwung in Ihren Unterricht bringen? Sie sind auf der Suche nach abwechslungsreichen und innovativen Methoden für Ihre Arbeit an der Schule? Sie stellen sich der Herausforderung Digitalisierung und möchten Ihre Schülerinnen und Schüler bestmöglich auf das Berufsleben vorbereiten?

Bei der Fortbildung “Agile Methoden im Unterricht” lernen die Teilnehmer*innen kompetenzbasiert Methoden zur Agilität in der Bildung kennen, können eigene Konzepte entwickeln, testen und im Rahmen der Fortbildung reflektieren.

Dauer: 28.11. 2022 bis 08.06.2023

Kursstruktur:
Blended Learning Phase: 8 Wochen (28.11.2022 bis 06.02.2023, inkl. zwei Präsenzterminen in Berlin)
Start (Präsenz) | 28.11.2023 (14.30-18.30 Uhr)
Treffen (Präsenz) | 07.02.23 (14.30- 18.30 Uhr)
Praxisphase | 07.02.23 – 09.06.23
Abschluss (Präsenz) | 08.06.23 (14.30-18.30 Uhr)

Inhalt:
Digitale Unterrichtsinhalte erstellen
Kreatives Denken entwickeln
Teamarbeit mit digitalen Tools fördern
Digitale Quellen finden und auswählen
Fiktive Situation schaffen zur Anwendung agiler Methoden

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Es gibt noch freie Plätze (eine Anmeldung ist auch nach dem 7.11.2022 noch möglich) – melden Sie sich dafür per E-Mail mit dem Betreff „Teilnahme Fortbildung Agile2Learn“ an kontakt@das-lernzentrum.de

Weitere Informationen finden Sie hier.

Veranstalter: Helliwood media & education im fjs e.V.


Datum/Zeit
28.11.2022
14:30 - 18:30 Uhr

Weitere Informationen