SCHULEWIRTSCHAFT-Preis 2021 – bis 31.07. bewerben


Foto: © SCHULEWIRTSCHAFT Deutschland

16. Juli 2021: Bis zum 31.07.2021 können sich Schulen, Unternehmen und Verlage noch für den SCHULEWIRTSCHAFT-Preis 2021 „Das hat Potenzial!“ bewerben. Der Preis würdigt das besondere Engagement in der beruflichen Orientierung, digitalen Bildung und beim Übergang von der Schule in den Beruf.

  • Kategorie „SCHULEWIRTSCHAFT-Unternehmen“ und „SCHULEWIRTSCHAFT-Starter“: Bewerben können sich Unternehmen, die junge Menschen aktiv an der Schnittstelle Schule – Beruf unterstützen.

  • Kategorie „SCHULEWIRTSCHAFT – Digitale Bildung“: Das SCHULEWIRTSCHAFT-Netzwerk zeichnet eine ausgewählte Kooperation zwischen einer Schule und einem Unternehmen aus, die mit ihrem Projekt praxisnah die digitale Bildung von Schüler*innen fördert.

  • Kategorie „Lehr- und Lernmedien zur ökonomischen Bildung“: Ihre Lehr- und Lernmedien schaffen Verständnis und Begeisterung für ökonomische Zusammenhänge? Das SCHULEWIRTSCHAFT-Netzwerk zeichnet sowohl zeitgemäße klassische Schulbücher als auch digitale Lehr- und Lernmedien zur ökonomischen Bildung aus.

Weitere Informationen zur Ausschreibung finden Sie hier.