-->

6. Schüler-Ingenieur-Akademie „Robotool“


Schülerinnen und Schüler testen im DLR die Funktionsfähigkeit ihrer Rover.
Foto: © Regionale Koordinatorin des Netzwerks Zukunft Christine Carstensen

Berlin-Adlershof, 7. November 2018: Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) lädt zum Auftakt der 6. Schüler-Ingenieur-Akademie (SIA) „Robotool“, in deren Rahmen Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit bekommen, MINT-Fächer genauer kennenzulernen und praktische Erfahrungen zu sammeln. Continue Reading »

2. Schüler-Ingenieur-Akademie gestartet

Schüler und Eltern bereiten sich während der Auftaktveranstaltung am 06. November im DLR mit den 3D-Brillen auf den virtuellen Flug über den Mars vor. Foto: Netzwerk Zukunft

Am 06. November fiel der Startschuss für die zweite Runde der Schüler-Ingenieur-Akademie „Robotool“. 10 Schülerinnen und Schüler haben bis zum Ende des Schuljahres die Aufgabe einen Marsrover mit Sensoren zu bauen und zu programmieren. Bei der Abschlussveranstaltung soll der Rover dann auf einer Mars-Modell-Landschaft selbstständig Aufgaben erledigen. Ziel des vom VME geförderten und vom Netzwerk Zukunft koordinierten Projekts ist es, Schülerinnnen und Schüler Einblicke in den Ingenieursberuf zu ermöglichen.

Mehr Informationen zum Projekt erhalten Sie hier.

Die Schüler-Ingenieur-Akademie jetzt auch auf You-Tube

Wie die Elftklässler der Gymnasien in Eichwalde und Königs Wusterhausen ihre Fähigkeiten im Fach Physik auf der Abschlusspräsentation der diesjährige Schüler-Ingenieur-Akademie (SIA) im DLR Berlin-Adlershof unter Beweis stellten, ist jetzt auch auf You-Tube zu bestaunen.