-->

Uckermark: Berufsorientierungstournee


Foto: © Gundula Vogel, Pixabay

VERANSTALTUNGSHINWEIS: Am 17. November 2021 startet die Berufsorientierungstournee (BOT) “Hinter den Kulissen Uckermärkischer Unternehmen”. Lehrkräfte lernen dabei Ausbildungschancen, berufliche Perspektiven und Ansprechpartner/-innen in der Region, aber auch Anforderungen an die jungen Menschen kennen. Neben Personalverantwortlichen stehen in jedem Unternehmen auch Auszubildende Rede und Antwort und berichten über ihre Erfahrungen beim Übergang in die Berufliche Bildung. Beim ersten Termin der Tournee stellen sich der Ferienpark Templin und das Sana Krankenhaus Templin vor.

Die Kapazitäten der Veranstaltung sind begrenzt, bitte melden Sie sich frühzeitig an. Informationen dazu, zur Veranstaltung am 17. November und den weiteren Terminen der BOT gibt es beim Veranstalter Netzwerk Zukunft. Schule und Wirtschaft für Brandenburg e.V.

Berufsorientierungstournee “Lausitz im Wandel”


Foto: © Sabine Bends, Pixabay

VERANSTALTUNGSHINWEIS: Die Lausitz verändert ihr Gesicht. Der strukturelle Wandel hält viele innovative Arbeitsfelder bereit. Das betrifft alle Bereiche, u.a. innovative Energielösungen, Leichtbau mit Energie, effiziente Herstellung und Speicherung von Wasserstoff, den Service für Energieanlagen und die Landwirtschaft 4.0. Lehrerinnen und Lehrer, Berufsberaterinnen und Berufsberater sowie weitere Multiplikatoren erhalten in der Berufsorientierungstournee “Lausitz im Wandel” Einblicke in veränderte Arbeitsprozesse und den Wandel von Ausbildungsberufen und Studiengängen durch das Entstehen neuer Arbeitsfelder. Die erste Station der Tournee ist die Ofen-Fischer GmbH Plessa am 29. Oktober 2020, vier weitere Stationen sind bis April 2021 geplant, organisiert wird das Angebot von Netzwerk Zukunft. Informationen zur Tournee und zur Anmeldung finden Sie hier.