-->

Ausbildung aktualisiert: Zahnmedizinische/r Fachangestellte/r


Foto: © Nick Fewings, Unsplash

16. Mai 2022: Das Betätigungsfeld von Zahnmedizinischen Fachangestellten (ZFA) ist breit gefächert: Von der Assistenz in der zahnmedizinischen Gesundheitsversorgung, über die individuelle Betreuung von Patient*innen, den Einsatz medizintechnischer Instrumente und Geräte bis hin zu kaufmännischen Arbeitsaufgaben. Nun wurde die Berufsausbildung für die Zahnmedizinischen Fachangestellten modernisiert und damit die Ausbildungsordnung ab dem 1. August 2022 auch mit zusätzlichen Inhalten angereichert, um die individuelle Betreuung von Patientinnen und Patienten noch besser gewährleisten zu können. 

ABB Ausbildungszentrum: Tag der offenen Tür


Foto: © Teichmann, girlsatec

VERANSTALTUNGSHINWEIS: Das ABB Ausbildungszentrum Berlin öffnet am 16. Juni 2022 von 13 bis 17 Uhr seine Türen und bietet am Tag der offenen Tür allen interessierten Schülerinnen, Schülern, Geschwistern, Eltern, Großeltern, Lehrerinnen und Lehrern  einen Einblick in die Welt der gewerblich-technischen Ausbildung. Die Besucher*innen bekommen Informationen zu den unterschiedlichen Berufen der Metall- und Elektroindustrie und den aktuell noch offenen Ausbildungsplätzen, können mit Ausbildungsbetrieben ins Gespräch kommen und direkt Bewerbungsunterlagen übergeben, zudem ist eine Besichtigung des ABB Ausbildungszentrums Berlin und der Besuch des Info-Trucks der Metall- und Elektroindustrie geplant.

Weitere Informationen zum Ablauf, zum Hygienekonzept und zur Anmeldung (für Gruppen und Schulklassen verpflichtend) finden Sie hier.

Digital Insights – Zusammen für deine Zukunft


Foto: © Florian Freund, SCHULEWIRTSCHAFT Deutschland

VERANSTALTUNGSHINWEIS: Die Unternehmen Microsoft Deutschland, SAP und Siemens bieten Schüler*innen ab der 9. Klasse am 16. und 17. Mai 2022 mit Digital Insights die Gelegenheit, (online) einen Blick hinter die Kulissen zu werfen und berufliche Perspektiven kennenzulernen. Interessante Impulse, interaktive Workshops und viele Gespräche bringen den Jugendlichen die Welt der Technik näher. Anmelden kann man sich für das Angebot im Mai hier. Digital Insights ist nicht auf MINT-EC-Schulen beschränkt.

Brandenburg: Tag der Logistik


Foto: © Arno Senoner, Unsplash

VERANSTALTUNGSHINWEIS: Am 5. Mai 2022 findet der virtuelle Tag der Logistik Brandenburg  statt. Die Wirtschaftsförderung Land Brandenburg GmbH (WFBB) lädt alle Schülerinnen und Schüler der 8. und 9. Klassen sowie deren Lehrkräfte, Eltern und Erziehungsberechtigte herzlich dazu ein. Auf dem Programm steht eine Online-Konferenz – hier berichten engagierte Azubis und junge Fachkräfte von ihrem eigenen beruflichen Einstieg und den vielfältigen Zukunftsperspektiven in der Logistik. Weiter geht es dann mit einer virtuellen Ausbildungsmesse. Hier präsentieren Brandenburger Logistikunternehmen vielfältigen Ausbildungs- und Praktikumsangebote. 

Online-Elternsprechstunde: Entdecken Sie die Möglichkeiten einer dualen Ausbildung


Foto: © Florian Freund, SCHULEWIRTSCHAFT Deutschland

VERANSTALTUNGSHINWEIS: Für die Jugendlichen sind gerade die Eltern, Familie und Bekannte gefragte Berater bei der Berufswahlentscheidung. Sie beraten, motivieren und unterstützen die jungen Menschen und zeigen Wege und Möglichkeiten auf. Mit dem Angebot der Online-Sprechstunde möchte das Netzwerk Regionale Ausbildungsverbünde Berliner Familien unterstützen, dass die Begleitung der Berufswahlentscheidung gut gelingt.

Die Online-Sprechstunden finden am 21. April 2022, 19. Mai 2022 und 16. Juni 2022 statt – jeweils 19-20 Uhr.

Ausbildungsberufe im Hotel- und Gastgewerbe modernisiert


Foto: © Nils Stahl, Unsplash

1. April 2022: Im Hotel- und Gastgewerbe wurden die dualen Ausbildungs­berufe aktualisiert – mit nun sechs modernisierten und einer neu geschaffe­nen Ausbil­dungs­ordnung gehen die Hotel-, Gastronomie- und Küchenberufe in das neue Ausbildungsjahr ab 1. August 2022. 

  • Die Restaurantfachleute heißen künftig Fachleute für Restaurants und Veranstaltungsgastronomie. 

  • Die Fachkräfte für Gastronomie, deren Bezeichnung bislang Fachkraft im Gastgewerbe lautete, sowie die Fachleute für Systemgastronomie vervollständigen die Gruppe der Gastronomieberufe. 

  • Die Hotelfachleute betreuen Gäste auch weiterhin von der Ankunft bis zur Abreise.

  • Der Ausbildungsberuf Hotelkaufmann/Hotelkauffrau wird umbenannt in Kaufmann/Kauffrau für Hotelmanagement. Der Schwerpunkt der Ausbildung wird künftig noch stärker im kaufmännischen Bereich liegen.

  • Für Köche und Köchinnen wird künftig in der Ausbildung eine Vertiefung für vegetarische und vegane Küche angeboten.

  • Neu geschaffen wird der zweijährige Ausbildungsberuf Fachkraft Küche. Er richtet sich vor allem an praktisch begabte Jugendliche, die Köche und Köchinnen künftig bei der Zubereitung von Speisen und Gerichten unterstützen. 

Perspektive Beruf: Einstieg für junge Mütter


Foto: © ThisisEngineering RAEng, Unsplash

28. März 2022: Mit Kind und ohne Ausbildung? Mit “Perspektive Beruf” unterstützt LIFE e.V. sechs bis neun Monate lang junge Mütter aus Berlin-Tempelhof (bei Wohnort in anderen Bezirken Zustimmung des Jobcenters notwendig) bei der beruflichen Orientierung und begleitet sie bei der Suche nach einer Ausbildung in Teilzeit. 

Folgende Angebote beinhaltet das Projekt u.a.:

  • Kennenlernen von Kompetenzen und Potenzialen

  • Praxiserprobung in verschiedenen Berufen (z.B. Tischlerin, Maßschneiderin, Kauffrau für Büromanagement)

  • Unterricht am PC

  • Auffrischung der Kenntnisse in Deutsch und Mathematik für den Beruf

  • Begleitung bei der Aufnahme einer Ausbildung in Teilzeit

  • Unterstützung bei der Organisation der Kinderbetreuung

Live-Streams zur Berufsinformation in der Metall- und Elektroindustrie: Jetzt anmelden!


Foto: © Avel Chuklanov, Unsplash

24. März 2022: Die ME-Berufe-Streams werden auch in Zeiten des Präsenzunterrichts fortgeführt. Die 60-minütigen Live-Streams sind offen für alle interessierten Schulklassen der Jahrgangsstufen 9 bis 13. Dabei liegen die inhaltlichen Schwerpunkte auf den Berufsmöglichkeiten und Perspektiven in der Metall- und Elektro-Industrie sowie den regionalen Ausbildungsangeboten. Weitere Informationen zu Inhalten und zur Anmeldung finden Sie hier.

#seiDUAL – Das Event


Foto: © Mika Baumeister, Unsplash

VERANSTALTUNGSHINWEIS: Bei #seiDUAL – Das Event finden vom 31. Mai bis 2. Juni 2022 Berliner Jugendliche und Betriebe persönlich zusammen, um Ausbildungsberufe vorzustellen, sich über Karrieremöglichkeiten auszutauschen und direkte Kontakte zu knüpfen. Die Veranstaltung wird natürlich unter jeweils aktuellen Abstands- und Hygienemaßnahmen stattfinden, Veranstaltungsort ist die Alte Turnhalle Berlin.

Lehrkräfte können hier Teilnehmer*innen anmelden. Zudem wird die Veranstaltung auch digital abrufbar sein.

Wer kann teilnehmen? Schüler*innen der 8., 9., 10. Klassen, der gymnasialen Oberstufe von der ISS sowie OSZ-Schüler*innen der BQL und IBA-Lehrgänge. Für die Teilnahme vor Ort werden je nach Nachfrage bevorzugt Abschlussklassen zugelassen.

Ausbildungsbotschafter*innen aus dem Hotel- und Gastgewerbe


Foto: © Louis Hansel, Unsplash

VERANSTALTUNGSHINWEIS: Was macht ein Hotelfachmann*frau? Was braucht eine Fachkraft im Gastgewerbe für Fähigkeiten? Welche Voraussetzungen braucht man, um Hotelmanager*in zu werden? In Kooperation mit der DEHOGA Berlin (deutscher Hotel- und Gaststättenverband e.V.) sendet #seiDUAL Ausbildungsbotschafter*innen vom 25. April bis 6. Mai 2022 für neunzig Minuten direkt in Berliner Schulen. Ausbildungsbotschafter*innen aus dem Hotel- und Gastgewerbe erzählen von ihrem Arbeitsalltag und bieten Schüler*innen einen praktischen Einblick in die Branche und die Karrieremöglichkeiten. Die Botschafter*innen agieren dabei in Teams, die sich jeweils aus einem*einer Auszubildenden und einem*einer Ausbilder*in bzw. Unternehmensvertreter*in zusammensetzen.

Bei Interesse melden Sie sich bis 31.03.2022 per E-Mail an Milena Kopper (kopper@elsweyer-hoffmann.de). 

Older posts »