-->

3. SCHULEWIRTSCHAFT-Newsletter 2022


4. Juli 2022: Die dritte Ausgabe des bundesweiten SCHULEWIRTSCHAFT Newsletters 2022 ist erschienen. Dieses Mal u.a. mit Informationen zum SCHULEWIRTSCHAFT-Preis 2022, der Gründung des ersten Arbeitskreises im Land Berlin sowie Veranstaltungshinweisen, so zum Beispiel auf den bundesweiten Netzwerktag BerufswahlSIEGEL am 27.09.2022, der dieses Jahr unter dem Motto “MINT für alle” steht.

SCHULEWIRTSCHAFT Deutschland: Webinare zur Elternarbeit


Foto: © Kerstin Jana Kater, SCHULEWIRTSCHAFT Deutschland

VERANSTALTUNGSHINWEIS: Im „Sommer der Berufsausbildung“ 2022 wird mit vielen Aktionen auf die sehr guten Chancen der Jugendlichen auf eine Ausbildung aufmerksam gemacht. Viele Ausbildungsplätze sind frei und warten auf Bewerbungen. 

SCHULEWIRTSCHAFT Deutschland beteiligt sich u.a. mit drei Webinaren zum Schwerpunktthema „Elternarbeit in der Beruflichen Orientierung“, an denen auch gerne Eltern teilnehmen können: 28. Juni, 16.30 – 17.30 Uhr: Webinar „Was Sie schon immer zum Praktikum Ihrer Kinder wissen wollten“, 29. Juni, 16.30 – 17.30 Uhr: Webinar „Ausbildung – warum eigentlich nicht?“ und 30. Juni, 16.30 – 17.30 Uhr: Webinar „Schülerfirmen als Schlüssel zur Beruflichen Orientierung“

Digital Insights: Lehrkräfte-Lounge


Foto: © Sigmund, Unsplash

VERANSTALTUNGSHINWEIS: Die nächste Veranstaltung für Lehrkräfte im Programm “Digital Insights” wird am 21. Juni 2022, 16.30 – 18.00 Uhr, stattfinden. In der Lehrkräfte-Lounge wird online das Thema „Berufliche Orientierung“ erörtert und die beteiligten Unternehmen Microsoft, SAP und Siemens geben Einblicke in ihre praxisnahe Berufs- und Studienorientierung. Weitere Informationen zum Inhalt der Veranstaltung und zu den Zugangsdaten finden Sie hier.

2. SCHULEWIRTSCHAFT-Newsletter 2022

 

 

5. Mai 2022: Die zweite Ausgabe des bundesweiten SCHULEWIRTSCHAFT Newsletters 2022 ist erschienen. Dieses Mal u.a. mit einem Rückblick auf die gemeinsame Fachtagung von SCHULEWIRTSCHAFT Deutschland und der Bundesagentur für Arbeit „Wieviel Digitalisierung verträgt und braucht die Berufliche Orientierung?“. Wer nicht dabei sein konnte, für den steht eine Aufzeichnung der Tagung bereit.

Zudem gibt es Veranstaltungshinweise, so zum Beispiel auf die Digital Insights – Lehrkräfte-Lounge am 21. Juni 2022.

Checklisten zur Einschätzung von BO-Angeboten


Foto: © SCHULEWIRTSCHAFT DEUTSCHLAND 2021

21. März 2022: Schulen erhalten von externen Anbietern eine Fülle von Angeboten zur Berufsorientierung, die Wahl der für die eigene Schule geeigneten Angeboten ist häufig nicht leicht. Mit den neuen Checklisten www.bo-einschätzung.de zur Einschätzung von Berufsorientierungsangeboten stellen SCHULEWIRTSCHAFT und Bundesagentur für Arbeit dafür eine Bewertungs- und Entscheidungshilfe zur Verfügung. Verschiedene Kriterien ermöglicht die Auswahl gut zum Schulprofil passender Angebote, welche die Berufswahlkompetenzen der Schülerinnen und Schüler stärken. Außerdem ermöglicht die Auswertung einen Vergleich verschiedener Angebote. Für Unternehmen steht eine eigene Checkliste zur Verfügung. Diese können so ihre Angebote bedarfsgerecht und passgenau entwickeln.

Beide Checklisten stehen als Online-Tools allen Nutzern zur Verfügung, so dass die Auswertung sofort zur Verfügung steht. Eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig.

Online-Fachtagung: Wieviel Digitalisierung verträgt und braucht die Berufliche Orientierung?


Foto: © Florian Freund, SCHULEWIRTSCHAFT Deutschland

VERANSTALTUNGSHINWEIS: Bei der gemeinsamen Online-Fachtagung von Bundesagentur für Arbeit und SCHULEWIRTSCHAFT Deutschland am 26. April 2022, 13:45 – 17:00 Uhr, geht es um die Frage „Wieviel Digitalisierung verträgt und braucht die Berufliche Orientierung?“ Dazu gibt es spannende Inputs, Diskussionen und viele interessante Praxisimpulse – vom virtuellen Schülerbetriebspraktikum über digitale Messen bis zur Berufsorientierung à la Escape Room und der Future Skills Box. Jetzt hier informieren und anmelden.

SCHULEWIRTSCHAFT-Talk: Ausbildungsmeile

Foto: © SCHULEWIRTSCHAFT Deutschland

VERANSTALTUNGSHINWEIS: Das „Matching“ von Jugendlichen einerseits und Ausbildungsbetrieben andererseits ist eine große Herausforderung am Ausbildungsmarkt. Damit sich beide Seiten besser kennenlernen können, hat SCHULEWIRTSCHAFT Hamburg im November 2021 die 1. lokale Ausbildungsmeile in Hamburg-Wandsbek organisiert. Mit Hilfe einer digitalen Map konnten sich Jugendliche zwei Wochen lang über Ausbildungsangebote in ihrem nahen Umfeld informieren.

Wie genau die lokale Ausbildungsmeile mit der Map funktioniert, erklärt Fabienne Seyd, Geschäftsführerin SCHULEWIRTSCHAFT Hamburg, am 3. März, 15 bis 16 Uhr, im digitalen SCHULEWIRTSCHAFT-Talk. Hier können Sie sich für die Online-Veranstaltung anmelden.

1. SCHULEWIRTSCHAFT-Newsletter 2022

 

 

8. Februar 2022: Die erste Ausgabe des SCHULEWIRTSCHAFT Newsletters 2022 ist erschienen. Dieses Mal u.a. mit Hinweisen auf “Die 10xChallenege” des IW JUNIOR – ein Programm mit flexibler Laufzeit, das die Jugendlichen in der Schule durchlaufen und dabei neue Ideen und Fähigkeiten entwickeln können. Innerhalb von maximal acht Wochen wird eine Geschäftsidee entwickelt, umgesetzt und am Markt angeboten.

Zudem gibt es Veranstaltungshinweise, so zum Beispiel auf den SCHULEWIRTSCHAFT-Talk am 3. März 2022.

Leistungsstarke Schülerinnen und Schüler fördern und fordern


Foto: SCHULEWIRTSCHAFT Deutschland

VERANSTALTUNGSHINWEIS: Kein Talent soll verloren gehen! Dies gilt auch für leistungsstarke und besonders begabte Schülerinnen und Schüler – zumal wenn ihre Potenziale erst noch zu entfalten und sie dabei auf die Förderung der Schule angewiesen sind. Mit „Leistungsstarke Schülerinnen und Schüler fordern und fördern“ hat SCHULEWIRTSCHAFT Deutschland eine Handreichung dazu vorgelegt.

Im SCHULEWIRTSCHAFT-Talk am 16. Februar 2022 geht es von 16 bis 17 Uhr darum, welche Angebote das SCHULEWIRTSCHAFT-Netzwerk vor Ort für diese Zielgruppe machen kann – in der Beruflichen Orientierung, im MINT­-Bereich, mit Wettbewerben, Preisausschreibungen und Auszeichnungen oder auch in der Ökonomischen Bildung.

Weitere Informationen zur Veranstaltung und zum Onlinezugang finden Sie hier.

Digital Insights: Lehrkräfte-Lounge


Foto: © Chris Montgomery, Unsplash

VERANSTALTUNGSHINWEIS: Die erste Veranstaltung für Lehrkräfte im Programm “Digital Insights” wird am 9. Februar 2022, 16.30 – 18.00 Uhr, stattfinden. In der Lehrkräfte-Lounge wird online das Thema „Berufliche Orientierung“ erörtert und die beteiligten Unternehmen Microsoft, SAP und Siemens geben Einblicke in ihre praxisnahe Berufs- und Studienorientierung. Weitere Informationen zum Inhalt der Veranstaltung und zu den Zugangsdaten finden Sie hier.

Older posts »