-->

Studieren ab 16 – das Schüler*innenstudium an der TU Berlin


Foto: © William Moreland, Unsplash

24. August 2021: „Studieren ab 16“ gibt Schüle*rinnen ab Klasse 10 (in Ausnahmefällen auch schon vorher) aus Berlin und Brandenburg die Gelegenheit, an der Technischen Universität Berlin reguläre Lehrveranstaltungen der Studieneingangsphase zu besuchen. Auch können bereits Leistungsnachweise erbracht werden, die in einem späteren Studium an der TU Berlin oder anderen Hochschulen anerkannt werden. Für das Wintersemester 2021/2022 kann man sich ab 2. September 2021 anmelden. Für mehr Informationen: Am 2. September 2021 gibt es eine Online-Infoveranstaltung, zudem finden auch Beratungsgespräche (telefonisch oder online) statt.

MINT-Studienorientierungsprogramm: Talent Take Off


Foto: © Florian Freund, SCHULEWIRTSCHAFT Deutschland

VERANSTALTUNGSHINWEIS: Vom 18.-23. Oktober 2021 findet der sechstägige Studienwahlkurs Talent Take Off -Einsteigen für Schülerinnen und Schüler ab Klasse 10 statt. Ziel: Mehr Durchblick im Dschungel der MINT-Studienfächer. Das Angebot der Fraunhofer-Gesellschaft und Femtec (Technische Universität Berlin) findet je nach Situation als Präsenzveranstaltung oder Online-Event statt und kostet 20,-€ (Online-Event) bzw. 100,-€ (Präsenzveranstaltung). Der Teilnahmebeitrag kann bei Bedarf reduziert werden. Eine Anmeldung ist bis 12.09.2021 möglich. Weitere Informationen finden Sie hier.

Berlin: Woche der Studienorientierung 2021


Foto: © Gia Oris, Unsplash

VERANSTALTUNGSHINWEIS: In der Woche vom 14. – 18. Juni 2021 veranstalten die Hochschulen aus der Region erstmals die “Woche der Studienorientierung” für Studieninteressierte. Die Angebote werden pandemiebedingt digital stattfinden. Mit dabei sind: Alice-Salomon-Hochschule für Sozialarbeit und Sozialpädagogik Berlin: Studieninfotag, 14.6.2021, 13–19 Uhr, Beuth-Hochschule für Technik Berlin: DIGI-Studieninformationstage, 14.–18.6.2021, Freie Universität Berlin: inFutage digital, 14.–16.6.2021, Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin: Digitale Einblicke, 14.–18.6.2021, 16–19 Uhr, Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin: Studium 2021 an der HWR Berlin, 14.–18.6.2021, Humboldt-Universität zu Berlin:  Tage der offenen Tür, 14.–18.6.2021, Kunsthochschule Berlin (Weißensee) – Hochschule für Gestaltung: Digitale Infotage, 15.–17.6.2021, Technische Universität Berlin: Woche der Studienorientierung, 14.–18.6.2021, Universität der Künste Berlin: Die Studienberatung lädt ein – Woche der Studieninformation, 14.–18.6.2021, Katholische Hochschule für Sozialwesen Berlin: Hochschulinformationstag, 15.06.2021.

Orientierungsstudium MINTgrün


Foto: © Brooke Cagle, Unsplash

Berlin, 31. März 2021: Wie finde ich heraus, ob Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und/oder Technik zu mir passen? Eine Möglichkeit bietet die Technische Universität Berlin: “MINTgrün – das Orientierungsstudium”. In MINTgrün besuchen Sie zwei Semester Veranstaltungen und Labore speziell für MINTgrün-Studierende, absolvieren reguläre Lehrveranstaltungen mit anderen Studierenden und kommen zu einer guten Studienwahl. Am 13.04.2021 informiert eine Online-Veranstaltung über das Orientierungsstudium. Mehr Informationen dazu finden Sie hier.

Studieren ab 16 – das Schüler*innenstudium an der TU Berlin


Foto: © Florian Freund, SCHULEWIRTSCHAFT Deutschland

Berlin, 3. März 2021: „Studieren ab 16“ gibt Schüle*rinnen ab Klasse 10 (in Ausnahmefällen auch schon vorher) aus Berlin und Brandenburg die Gelegenheit, an der Technischen Universität Berlin reguläre Lehrveranstaltungen der Studieneingangsphase zu besuchen. Auch können bereits Leistungsnachweise erbracht werden, die in einem späteren Studium an der TU Berlin oder anderen Hochschulen anerkannt werden. Für das Sommersemester 2021 kann man sich ab Mitte März bis 1. April 2021 anmelden. Für mehr Informationen: Am 9. März gibt es eine Online-Infoveranstaltung, zudem finden auch Beratungsgespräche (telefonisch oder online) statt.

Zukunftscampus “Neue Lehrkräfte für Berlin”


Foto: © Florian Freund, SCHULEWIRTSCHAFT Deutschland

VERANSTALTUNGSHINWEIS: Interesse am Lehramtsstudium? Am 5. März 2021 haben interessierte Schüler*innen (ab Klasse 10) die Möglichkeit, sich auf dem „Zukunftscampus Neue Lehrkräfte für Berlin“ zu informieren – in diesem Jahr findet dieser online statt. In den Workshops beraten Vertreter*innen der Freien Universität Berlin, der Humboldt-Universität zu Berlin, der Technischen Universität Berlin und der Universität der Künste Berlin zu folgenden Fragen: Passt der Lehrerberuf zu mir? Welche Fächerkombination kommt in Frage? Wie und wann kann ich mich für ein Lehramtsstudium bewerben? Wie sieht mein Studien- und Berufsalltag aus? Eine vorherige Anmeldung für den Zukunftscampus ist erforderlich.

MINT-Studienorientierungsprogramm: Talent Take Off


Foto: © ThisisEngineering RAEng, Unsplash

VERANSTALTUNGSHINWEIS: Vom 29. März bis 3. April 2021 findet der sechstägige Studienwahlkurs Talent Take Off – Einsteigen@Home für Schülerinnen und Schüler ab Klasse 10 statt. Ziel: Mehr Durchblick im Dschungel der MINT-Studienfächer. Das Angebot der Fraunhofer-Gesellschaft und Femtec (Technische Universität Berlin) findet komplett online statt und kostet 20 Euro Teilnahmegebühr. Eine Anmeldung ist bis 28.02.2021 möglich. Weitere Informationen finden Sie hier.

Online-Seminar für Studieninteressierte mit Fluchthintergrund

Foto: © Florian Freund, SCHULEWIRTSCHAFT Deutschland

TERMINANKÜNDIGUNG: Wie „funktioniert“ Studieren in Deutschland? Das Online-Seminar der Technischen Universität Berlin am 22. Juli von 16 bis 17 Uhr für Studieninteressierte mit Fluchthintergrund, Betreuer*innen und alle anderen Interessierten gibt Antworten darauf. Das Online-Seminar gibt einen Überblick über das deutsche Bildungssystem und zeigt auf, welche Möglichkeiten es an der TU Berlin speziell für Geflüchtete gibt. Eine Anmeldung im Vorfeld ist erforderlich – Infos dazu finden Sie hier.

Studium – ja, nein, vielleicht?

Foto: © Florian Freund, SCHULEWIRTSCHAFT Deutschland

TERMINANKÜNDIGUNG: Vom Abi an die Uni – der Weg scheint klar zu sein. Ob es der richtige Weg ist, hängt aber von vielen Fragen ab: Was interessiert mich? Was möchte ich lernen? Was bedeutet Studieren eigentlich und passt das zu meinen Wünschen? Welche weiteren Möglichkeiten habe ich? Der Online-Vortrag mit Q&A der Technischen Universität Berlin am 11. Juni 2020 richtet sich deshalb an alle, die vor der Frage stehen: Studieren – ja, nein, vielleicht? Informationen zum Ablauf und zur Anmeldung gibt es hier. Weitere Angebote von StudienberatungAtHome der TU Berlin finden Sie hier.