Partner Schule Wirtschaft (PSW): Netzwerke vor Ort


Foto: © Kerstin Jana Kater, SCHULEWIRTSCHAFT Deutschland

9. November 2021: “Netzwerke vor Ort” ist eine neu gestartete Projektreihe von Partner Schule Wirtschaft (PSW). Das übergeordnete Ziel ist der Auf- und Ausbau von Kooperationen im Bereich der Beruflichen Orientierung zwischen Berliner Schulen mit Unternehmen und Betrieben. Hierzu werden Vertreter*innen aller Akteure aus dem gleichen geografischen Raum zusammen gebracht – einfach, direkt und ohne große Umwege.

Bei jeder Veranstaltung wird ein direkter Austausch zwischen allen Beteiligten ermöglicht. Hierbei werden auch “best practices” und Lernerfahrungen aus vorangegangenen Treffen und Schulkooperationen präsentiert und diskutiert. So kann Berufliche Orientierung zwischen Schule und Wirtschaft praktisch weitergedacht und entwickelt werden. Am Ende sollen dann möglichst konkrete Vorhaben zwischen Schulen und Unternehmen/Betrieben beschlossen werden. PSW steht hierbei sowohl organisatorisch als auch – bei Bedarf – beratend zur Seite.

Mehr Informationen zur Projektreihe finden Sie hier. Bei Interesse können sich Schulen und Unternehmen per E-Mail bei Thomas Reinert (reinert@psw-berlin.de) melden.

Digitales SCHULEWIRTSCHAFT-Festival 2021


Foto: ©  SCHULEWIRTSCHAFT Deutschland

VERANSTALTUNGSHINWEISE: Am 18. November 2021, von 14.00 bis 17.15 Uhr, findet das erste SCHULEWIRTSCHAFT-Festival statt – als Online-Event. Unser Thema ist „Berufliche Orientierung neu denken und machen“. Machen Sie mit in unseren Workshops mit Schüler*innen, Studierenden und Azubis, schauen Sie sich neue Initiativen aus dem Netzwerk an und erleben Sie den bunten Festival-Platz. Wir wollen Ihre Impulse für unser Netzwerk einholen und aufgreifen, um uns weiterzuentwickeln und junge Menschen beim Übergang von der Schule in den Beruf optimal zu unterstützen.
Holen auch Sie sich Anregungen für Ihre eigene Arbeit!

Gemeinsam mit IHNEN wollen wir die Berufliche Orientierung neu denken und gestalten: Bringen Sie Ihre Erfahrungen, Ideen und Perspektiven ein! Continue Reading »

Mini-Kooperationen zwischen Schulen und Wirtschaft


© Florian Freund, SCHULEWIRTSCHAFT Deutschland

VERANSTALTUNGSHINWEIS: Nachhaltige berufliche Orientierung lebt von der Kooperation zwischen Schulen und Betrieben. Eine verlässliche Zusammenarbeit auf Augenhöhe ist dabei Kern jeder erfolgreichen Schulortkooperation. Das Modell der Mini-Kooperationen von SCHULEWIRTSCHAFT Hamburg soll den Einstieg in Schulortkooperationen erleichtern. Continue Reading »

Ausgezeichnete berufliche Orientierung


Foto: © Florian Freund, SCHULEWIRTSCHAFT Deutschland

1. Oktober 2021: Mit dem „Qualitätssiegel Berlin für exzellente berufliche Orientierung“ werden weiterführende allgemeinbildende Schulen in Berlin für ihre herausragenden Leistungen bei der Berufs- und Studienorientierung ausgezeichnet und zertifiziert. Im Schuljahr 2020/21 haben sechs Schulen auf Empfehlung des jeweiligen Auditteams zum ersten Mal das Qualitätssiegel erhalten: Die Hufeland-Schule und die SchuleEins in Pankow, das Primo-Levi-Gymnasium in Weißensee, die Hugo-Gaudig-Schule in Tempelhof-Schöneberg, die Georg-Klingenberg-Schule in Marzahn-Hellersdorf und der Campus-Hannah-Höch in Reinickendorf. Herzlichen Glückwunsch an alle Schulen!

Informationsveranstaltung für Lehrkräfte: Ausbildung in der Metall- und Elektroindustrie


© Florian Freund, SCHULEWIRTSCHAFT Deutschland

VERANSTLATUNGSDOKUMENTATION: Die Präsentationen der Referenten sind hier abrufbar:

VERANSTALTUNGSHINWEIS: Lehrkräfte und BerufsberaterInnen spielen eine zentrale Rolle bei Berufswahlentscheidungen von Jugendlichen. Dabei sind Kenntnisse über den regionalen Ausbildungsmarkt ein wichtiger Schlüssel.

SCHULEWIRTSCHAFT Berlin-Brandenburg und Betriebe der Berliner Metall- und Elektroindustrie informieren am 01. Juni 2021, 15:00 bis 16:30 Uhr über Angebote, Anforderungen und Chancen. Einen Einladungsflyer finden Sie hier. Continue Reading »

1. SCHULEWIRTSCHAFT-Newsletter 2021

 

Berlin, 23. Februar 2021: Die erste Ausgabe des SCHULEWIRTSCHAFT Newsletters 2021 ist online. Dieses Mal u.a. mit Informationen zum Netzwerktreffen des Projekts „Zusammenarbeit zukunftsfähig gestalten – SCHULEWIRTSCHAFT Ostdeutschland“ am 22.03.2021 und dem Erklärvideo “Praxislernen in Betrieben” aus Brandenburg.

6. SCHULEWIRTSCHAFT-Newsletter 2020

 


Berlin, 16. Dezember 2020: Die sechste Ausgabe des SCHULEWIRTSCHAFT Newsletters 2020 ist online. Dieses Mal u.a. mit Berichten aus den Landesorganisationen und zur Preisverleihung im Wettbewerb “Das hat Potenzial!”, Terminankündigungen und vielem mehr.

SIEGEL-Day: Jetzt anmelden und mitmachen


Foto: © Florian Freund, SCHULEWIRTSCHAFT Deutschland

Berlin, 17. November 2020: Am SIEGEL-Day am 3. Dezember 2020 wird das Berufswahl-SIEGEL sichtbar und die Schulen erleben sich als Teil eines größeren Netzwerks. Schulen mit Berufswahl-SIEGEL führen eine Aktion ihrer Wahl zur Berufsorientierung durch, um auf das erhaltene SIEGEL aufmerksam zu machen. Sie zeigen, was sie in der Beruflichen Orientierung mit Erfolg leisten und zeigen, dass auch in Corona-Zeiten die Berufliche Orientierung weiter geht! Das geht auch mit einfachen, niederschwelligen Aktionen oder mit Online-Formaten. Wer dabei sein möchte, kann sich hier anmelden.

5. SCHULEWIRTSCHAFT-Newsletter 2020 online

 


Berlin, 12. November 2020: Die fünfte Ausgabe des SCHULEWIRTSCHAFT Newsletters 2020 ist online. Dieses Mal u.a. mit Berichten aus den Landesorganisationen, einer Einladung für die Preisverleihung im Wettbewerb “Das hat Potenzial!” am 3.12.2020, Terminankündigungen und vielem mehr.

Wie gelingt die Einbindung von Eltern in die Berufs- und Studienorientierung?


Foto: © Florian Freund, SCHULEWIRTSCHAFT Deutschland

VERANSTALTUNGSHINWEIS: Eltern sind die wichtigsten Begleiter bei der Berufswahl ihrer Kinder. Dies wurde in diesem Jahr umso bedeutsamer, als Schulen Corono-bedingt durch Einschränkungen im Unterrichts- und Schulbetrieb die Umsetzung der Berufs- und Studienorientierung nicht im gleichen Umfang leisten konnten wie bisher. “Wie kann die Einbindung von Eltern in den Prozess der Berufs- und Studienorientierung gelingen?” – darum soll es beim digitalen Erfahrungsaustausch mit Prof. Dr. Werner Sacher am 25.11.2020, ab 13 Uhr gehen, zu dem das Brandenburger Netzwerk Zukunft Lehrkräfte aus Brandenburg herzlich einlädt. Bitte beachten Sie, dass eine Anmeldung für die Veranstaltung bis zum 18.11.2020 möglich ist. Weitere Informationen zur Anmeldung und zur Veranstaltung finden Sie hier.

Older posts »