-->

Backstage ALBBW: Tag der offenen Tür digital


Foto: © Armin Schreijäg, Pixabay

VERANSTALTUNGSHINWEIS: Am 26. November 2021 können Sie von 13 bis 17 Uhr einen Blick hinter die Kulissen des Annedore-Leber-Berufsbildungswerks Berlin (ALBBW) werfen. Seit mehr als 40 Jahren entdecken junge Menschen mit Behinderungen und besonderem Förderbedarf beim ALBBW berufliche Perspektiven: von Ä wie Änderungsschneider bis Z wie Zerspanungsmechanikerin. Damit der Start ins Arbeitsleben gelingt, werden vielfältige begleitende Hilfen angeboten – psychologische Beratung, ärztliche Begleitung, Förderunterricht und vieles mehr.

Der Tag der offenen Tür findet in diesem Jahr digital statt. Auf www.albbw.de sind Videos und Fotostorys hinterlegt und es besteht die Möglichkeit, per Videokonferenz ins Gespräch zu kommen, u.a. zu Anmeldung / Aufnahme im ALBBW, Berufsorientierung, Ausbildung und Internat.

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie im Veranstaltungsflyer.

Backstage: Annedore-Leber-Berufsbildungs­werk Berlin


Foto: © Florian Freund, SCHULEWIRTSCHAFT Deutschland

Berlin, 13. Januar 2021: Seit 1979 bildet das Annedore-Leber-Berufsbildungs­werk Berlin (ALBBW) junge Menschen mit Behinderungen und besonderem Förderbedarf in mehr als 35 Berufen an – von Ä wie Änderungsschneider bis Z wie Zerspanungs­mechanikerin aus. Da der Tag der offenen Tür wegen der Corona-Pandemie ausfallen musste, macht das Berufsbildungswerk virtuelle Einblicke möglich.