-->

Junge Filmemacher gesucht: b@s videochallenge


Foto: © business@school

WETTBEWERB: Digital, kreativ, flexibel: Die b@s videochallenge, der Videowettbewerb der Bildungsinitiative business@school, verbindet unter der Schirmherrschaft von Elke Büdenbender Wirtschafts- und Digitalkenntnisse. Wie das geht? Schülerinnen und Schüler aller Schulformen zwischen 14 und 20 Jahren wählen allein oder im Team eines von vier Unternehmen (Covestro, PUMA, TIER, VYTAL) aus und analysieren es anhand von vier Fragen. Ihre Ergebnisse präsentieren sie in einem vierminütigen Video. Was es bringt? Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erweitern ihre wirtschaftlichen und digitalen Kompetenzen, sie lernen, kritisch mit Informationen umzugehen, und entwickeln ihre Kreativität. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten ein Zertifikat, die besten Videos werden zudem mit außergewöhnlichen Erlebnispreisen prämiert. Alle Infos zum Ablauf, zu den Preisen und zur Anmeldung gibt es hier. Einsendeschluss ist der 1. August 2021.

Mit “App+on” zur Online-Kompetenz


Foto: © Florian Freund, SCHULEWIRTSCHAFT Deutschland

Berlin, 2. Dezember 2020: Die EU-Initiative klicksafe stellt zusammen mit dem ZDF Lehrkräften Unterrichtsmaterialien zum kritischen und verantwortungsbewussten Umgang mit dem Internet zur Verfügung. Das neu entwickelte Materialpaket “App+on – Sicher, kritisch und fair im Netz” richtet sich an Schüler*innen ab der fünften Klasse und besteht aus zehn Lerneinheiten. In den Einheiten, die jeweils eine Schulstunde umfassen, werden Kinder und Jugendliche über mögliche Risiken aufgeklärt. Das Unterrichtsmaterial steht ab sofort digital hier zur Verfügung, ist aber auch als Printversion erhältlich.

Schülerwettbewerb: b@s videochallenge

Im September werden alle Finalistinnen und Finalisten zur Siegerehrung nach Frankfurt eingeladen, bei der die besten Videos ausgezeichnet werden. Foto: © business@school

Berlin, 18. Februar 2020: Seit 2017 verbindet die b@s videochallenge Wirtschafts- und Digitalkenntnisse. Nun geht der Videowettbewerb in die vierte Runde. Continue Reading »